Pandimaniacs  


Squiffy schaltet den Holoprojektor in seinem Zylinder an.
Squiffy: "Hier, das erklärt's vielleicht."

Es erscheint ein kleiner Admiral Ackbar als Hologramm.
Ackbar: "Helft uns Ed und Brad, ihr seid unsere einzige Hoffnung!"

Brad hebt Ackbar auf. Ackbar ist nicht grade begeistert davon. 
Brad: "Admiral Ackbar! Ich war so mit Kuchen Essen beschäftigt, ich hab' den Blick für das Wichtige verloren!"
Ackbar: "Privatbereich! PRIVATBEREICH!"
Was Admiral Ackbar da sagt, im letzten Panel, heisst im Englischen "personal bubble", oder soll es zumindest heissen.

Ich hatte gedacht, Rachel aus Friends hätte diesen Satz gesagt irgendwann. Als ich ihn dann gegooglet habe, um ihn zu übersetzen, hat sich herausgestellt, dass es Cordelia aus Angel war.

Die sehen aber auch zum Verwechseln ähnlich aus. Aber vielleicht hat's Rachel ja auch irgendwann gesagt.
Akbars Uber-Daumen in Panel 2 r0xxord den Strip und pwnt alle Daumen, die ich je gezeichnet habe.

Ich ziehe wohl morgen endlich in meine endgültige Wohnung und bekomme Telefon und mein eigenes Internet! Dazu musste ich dem Vermieter aber auch einen bösen Brief schreiben, im Sinne von "Jetzt geben Sie mir endlich mal mein Zimmer, Herrgottsakra nochmal!". Zur Erklärung: Das Apartment, in das ich einziehen wollte, hatte kein Strom, ein kapputtes Bett und eine verschimmelte Küche. Also bin ich derweilen in ein anderes Zimmer gekommen und borge mir nun Internet von einem Mitarbeiter, per Kabel, das aus meinem Fenster rausgeht und in seins rein.

Aber diese Zeiten sind vorbei!


Home Neues Comic Story Charaktere Autoren FAQ Hintergründe
SVG ? TXT ? English ?
Impressum